impulsströmen strömen Basiskurs im Waldviertler Seminarhaus Gauguschmühle

Strömen - Basiskurs

 

Strömen ist das uralte Wissen über die Zusammenhänge zwischen Körper und Geist. Die Lebensenergie und Lebenskraft durchströmt ständig unseren Körper und fließt bei den Finger- und Zehenspitzen konzentriert raus.

 

Auf jeder Hälfte unseres Körpers gibt es 26 Energiepunkte. Durch das sanfte Berühren dieser Punkte

mit den Händen wird unser Energiesystem wieder angeregt, wodurch sich die unterschiedlichen Blockaden lösen können.

 

Oft überlagern z.B. Schocks, Traumatas, Sorgen, Trauer, Ärger, Ängste, Hass, Neid, Eifersucht oder

Überlastung unsere eigentlichen Qualitäten und verursachen dadurch unsere geistigen, emotionalen und körperlichen Belastungen.

 

Durch die Belebung blockierter Energieregionen (gewisser Energieströme) entspannt sich der Körper.

Dadurch nimmt unsere Selbstheilungskraft wieder zu, und der Körper findet Wege sich selbst zu reinigen und zu regenerieren.

 

Strömen ist eine Methode, um unsere Gesundheit zu fördern, zu erhalten und zu stärken. So kommen Körper und Geist immer mehr ins Gleichgewicht und damit zu ihrem ursprünglichen Potential.

 

 

 

Basiskurs

 

Seminarhaus Gauguschmühle,

3814 Aigen 3

 

 

8. bis 9. September 2018

Sa.: 09:00 - 18:00 Uhr (1 Std. Mittagspause)

So.: 09:00 - 16:00 Uhr (½ Std. Pause - Jause mitnehmen)

 

 

(Anmeldung unter: Tel.: 02846 417

E-Mail: seminarhaus@gauguschmuehle.at)

 

 

Kosten: 230 €

 

 

Schiller Monika

Impuls Master Practitioner

3914 Obernondorf 9

Tel.: 0664/5322940

E-Mail: schiller.monika@aon.at

 

 

Folder Strömen pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 771.9 KB