Bei Sensual Sex geht es den Zugang zur ureigenen Sexualität wiederzufinden. Langsamkeit in der Sexualität schenkt mehr gegenseitige Aufmerksamkeit und macht die Vereinigung zu einem gemeinsamen Fließen, Spüren, Wahrnehmen und Loslassen. Es gibt beiden Partnern Sicherheit gut zu sein wie sie sind und nichts erfüllen zu müssen. Kein Ziel zu haben – kein Orgasmus muss sein – keine Vortäuschungen. Der Mann spürt sich mehr in seiner Männlichkeit ohne leisten zu müssen. Die Frau spürt Ihre Weiblichkeit und kann in Langsamkeit geben, nehmen und empfinden. Wobei hier die Grenzen leicht verschwinden können und das Geben zum Nehmen und das Nehmen zum Geben werden kann. So findet auch Geborgenheit und Herz wieder seine Integration in Liebe dabei zu sein. Das fördert die Harmonie der sich Verbindenden und ist die Basis für alles was daraus noch entstehen mag.

 

SEMINARHAUS GAUGUSCHMÜHLE

 

3814 Aigen 3

 

Preis für Vereinsmitglieder: € 340,-

 

Normalpreis für noch nicht Vereinsmitglieder: € 380,-

 

Jahresvereinsmitgliedschaft 2025 nur € 70,-  (in Kombination mit Seminar)

 

Donnerstag 15:00 bis Sonntag, 16:00

 

Essen (Vegetarisch und mit viel Liebe gekocht)

 

www.sensual-bodyflow.com/sensual-sex-wochenende